BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Round Table Konfliktmanagement und Mediation: AUGENHÖHE works – Neue Wege in der Arbeitswelt

Wo:


Wann:
Donnerstag, 17. November 2016
19:00 - 22:00 Uhr

augenhoehe2Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Selbstbestimmung, Partizipation, Potentialentfaltung – die Trends der neuen Arbeitswelt werden schon lange diskutiert. In vielen Konflikten steckt der Wunsch nach Veränderung der Bedingungen des Arbeitsplatzes, der Führung, nach mehr Mitbestimmung und nach einer menschlicheren Unternehmenskultur.

Welche Wege führen zu einer neuen Kultur der Zusammenarbeit, die menschlich und ökonomisch erfolgreich ist?

AUGENHÖHE zeigt mutige Unternehmen, die ein gutes Stück ihres Weges bereits gegangen sind und in denen diese Trends Gestalt angenommen haben und lässt die Menschen zu Wort kommen, die diese Veränderungen bewirkt haben und leben.Kann man die Arbeitswelt so gestalten, dass Menschen ihre Potentiale entfalten und ihre Fähigkeiten einbringen können – zu ihrem eigenen Wohl und dem der Unternehmen, für die sie tätig sind? Ja. AUGENHÖHE zeigt Menschen in Unternehmen, die Entscheidendes anders und vieles besser machen.

Alles Theorie oder Traum? Nein, AUGENHÖHE zeigt, dass es geht und macht Mut, es zu probieren. Der Film will nicht nur zum Nachmachen auffordern, sondern als Inspiration für alle dienen, die in ihrem Umfeld Impulse für eine andere Arbeitswelt setzen möchten.

An über 250 Orten in sieben Ländern wurde er mittlerweile diskutiert und hat das Arbeiten vieler Menschen für immer verändert.

Jeder Wandel beginnt mit Menschen, die umdenken und anders handeln. Wie lässt sich echte AUGENHÖHE auch im eigenen Arbeitsumfeld herstellen? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Wie macht man sich auf den Weg zu einer neuen Kultur der Zusammenarbeit? Wohin soll die Reise gehen?

Wir laden Sie ein, mit zu diskutieren !

ÜBER AUGENHÖHE:
Die Macher von AUGENHÖHEworks GmbH sind vier Berater, die mit dem Projekt www.augenhoehe-film.de gemeinsam der Frage nachgehen, wie wir im 21. Jahrhundert leben und arbeiten wollen. Mit den zwei über crowdfunding finanzierten Filmen AUGENHÖHE und AUGENHÖHEWege wollen sie lebendige Beispiele dafür liefern, wie man auf Augenhöhe zusammenarbeiten kann. Diese Filme stehen unter der Creative Commons Lizenz, d.h. die Filme stehen für nicht-kommerzielle Zwecke zum kostenlosen Download zur Verfügung. So wollen die Macher von AUGENHÖHE möglichst vielen Menschen Möglichkeiten und Optionen aufzeigen, wie jeder den Wandel mitgestalten kann.

Die Premiere von AUGENHÖHE – Film und Dialog fand mit knapp 400 Teilnehmern am 30. Januar 2015 im Museum der Arbeit in Hamburg statt. Seit dem finden überall in Deutschland weitere Veranstaltungen statt.

ÜBER DIE INITIATOREN:
Der Business Club Hamburg unterstützt den Round Table Konfliktmanagement und Mediation der Hamburger Wirtschaft neben der Handelskammer Hamburg, dem Hamburger Institut für Mediation e.V. (HIMeV) und dem HANNE Netzwerk.

Durch den Abend führen:
Dr. Susanne Perker, Rechtsanwältin, Mediatorin, 1. Vorsitzende des HIMeV

Meike Siemen, Mediatorin und Systemische Beraterin, Personalentwicklung mit den Schwerpunkten Kooperationsverhalten und Konfliktmanagement, Mitglied des Vorstands des HIMeV


Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Ausklang mit interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten geplant.

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag (u.a. für Buffet zum Ausklang) von 20 EURO pro Person verbunden. Getränke werden nach Verzehr berechnet.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
Dienstag, 26. Februar 2019

Gourmet 444 mit Sternekoch Mattias Roock: Vier Hände – Vierer Tische – Vier Gänge

mehr lesen »
 
 
Copyright © 2019 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten