BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

education & coffee: „Bargeld im Recht. Pekuniäre Selbstbestimmung im Zeitalter der Digitalisierung” mit Prof. Dr. Dr. Hingst

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Dienstag, 09. Juni 2020
08:00 - 10:30 Uhr

 

Bargeld im Recht. Pekuniäre Selbstbestimmung im Zeitalter der Digitalisierung

 

 

ZUM THEMA:

Dostojewski hat das Geld treffend als „geprägte Freiheit“ bezeichnet. Eine Abschaffung von Bargeld („De-Cashing“) oder auch eine übermäßige Beschränkung seines Gebrauchs bedeutete daher – zumal in Zeiten negativer Zinsen – einen Freiheitsverlust, der heute angesichts privater Initiativen (wie z. B. Libra) und staatlicher Überlegungen zur Schaffung digitaler Währungen (wie z. B. eines digitalen Euro oder einer E-Krona) nicht mehr per se undenkbar erscheint. Der Vortrag setzt dieser Tendenz ein grundgesetzlich basiertes Recht auf pekuniäre Selbstbestimmung entgegen, das die dauerhafte Erhaltung von Bargeld einschließt.

 

 

REFERENT:

Prof. Dr. Dr. Kai-Michael Hingst, Noerr LLP / Bucerius Law School

 

Prof. Hingst

 

 

Kai-Michael Hingst ist Rechtsanwalt, Solicitor in England and Wales und Partner der Noerr LLP in Hamburg. Er ist auf Finanzaufsichtsrecht und Bankrecht spezialisiert und berät nationale sowie internationale Unternehmen der Finanzbranche und der Realwirtschaft. Zugleich unterrichtet Kai-Michael Hingst als Honorarprofessor an der Bucerius Law School. Er hat Rechtswissenschaften, Philosophie und Psychologie studiert und war in New York, Brüssel und London tätig.

 

 


Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es Gelegenheit zum direkten Austausch mit dem Referenten (Q&A Session / ca. 10 Minuten), welchen Sie mit den anderen Gästen dann bei einem kleinen Frühstück fortführen können.

Zeitrahmen gesamt: 8:00 Uhr – 10:30 Uhr.
Der Vortrag beginnt pünktlich um 8:30 Uhr.

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag von 24 EURO pro Person inklusive Frühstück und Getränke verbunden.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten