BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
787531038

Lesung im Club: Klaus Scherer liest aus seinem neuen Buch “Kugel ins Hirn” – Lügen und Hass im Netz, unterwegs mit Strafverfolgern

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Dienstag, 22. November 2022
19:00 - 22:00 Uhr

Der Business Club Hamburg hat Klaus Scherer zur bebilderten Lesung mit anschließender Diskussion eingeladen.

BuchTagtäglich vergiften Lügen und Hetze unsere Infosysteme. Was aber tun? Stumm ignorieren oder sich im digitalen Nahkampf aufreiben? Ein Jahr lang hat der preisgekrönte ARD-Reporter Klaus Scherer für eine ARD-Doku und sein neues Buch Menschen begleitet, die gestärkt durch neue Gesetze der Wildwest-Phase im Netz ein Ende setzen wollen: Fahnder der Landeskriminalämter, streitbare Staatsanwältinnen, verdeckte Ermittler des Verfassungsschutzes. Ihre Beschuldigten bedrohen mitunter im Minutentakt Frauen, Juden, Migranten und sexuelle Minderheiten, rufen zum Mord auf oder zum nationalen Umsturz.

Auch Klaus Scherer selbst geht auf Täter zu, sorgt sich an ihrem Gartenzaun vor freilaufenden Hunden, führt bedrückende Interviews mit offenem Ausgang. Zudem befragt er Verteidiger und Richter, Politiker, die mit Drohungen denkbar unterschiedlich umgehen, und eine Community Managerin der Tagesschau, die strafbare Nutzerbeiträge aussortiert. Geprägt durch seine Zeit in Amerika plädiert er am Ende für einen coolen, routinierten Rechtsstaat. Die aufrüttelnde Reportagereise eines welterfahrenen, nachdenklichen Journalisten ins Innere einer Justiz, die erkennbar in Bewegung geraten ist.

 

Bild kleinKlaus Scherer, 61, begann seine Laufbahn beim Politmagazin Panorama, war ARD-Reisereporter und berichtete zehn Jahre als ARD-Auslandskorrespondent aus Tokio und Washington. Er wurde u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Adolf-Grimme-Preis und dem US-amerikanischen Humanitarian Award ausgezeichnet. Er schrieb mehrere Sachbücher, darunter die SPIEGEL-Bestseller Nagasaki und Wahnsinn Amerika. Klaus Scherer lebt in Hamburg.

 

ABLAUF:

19:00 Uhr Empfang

19:30 Uhr Beginn Lesung

20:30 Uhr Signierzeit und Buffeteröffnung

22:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

KOSTEN:

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag von 38,00 € pro Person inklusive Speisen und Getränken verbunden.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2022 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten