BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
170092025

ARBEITSRECHT Frühstück: „Entgelt ist Verhandlungssache – oder doch nicht (mehr)?“

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Donnerstag, 15. Juni 2023
09:00 - 11:00 Uhr

Unser neues Club-Format:

Logo Arbeitsrecht

Einmal im Quartal können Sie als Unternehmer oder Führungskraft in zwei Stunden einen kompakten Überblick zu aktuellen Themen des Arbeitsrechts erhalten. Nach dem Impulsvortrag werden Fragen der betrieblichen Praxis gemeinsam diskutiert.

Wir empfehlen allen Geschäftsführern, HR-Managern und Führungskräften sich für den Sonder-Newsletter ARBEITSRECHT zu registrieren, um …

 

  • … frühzeitig über das Thema und den Termin des nächsten Business Frühstück ARBEITSRECHT informiert zu werden

 

  • … die Präsentation und zusätzliche Informationen zum Thema auch dann sicher zu erhalten, sofern sich die eigene Teilnahme am Arbeitsrechts-Frühstück einmal nicht einrichten lässt.

 

Hier geht es zur Anmeldung SONDERNEWSLETTER ARBEITSRECHT:

https://www.bch.de/veranstaltungen/registrierung-fuer-sondernewsletter-arbeitsrecht-und-einladungsmanagement/

 

Logo

THEMA:

„Entgelt ist Verhandlungssache – oder doch nicht (mehr)?“

Am 16. Februar 2023 hat das Bundesarbeitsgericht in einer Entscheidung den Anspruch von gleichem Lohn bei gleicher Arbeit für Männer und Frauen bestätigt. Gegeben hat es diesen Grundsatz schon zuvor.

Aber wann sind die Anforderungen und Leistungen wirklich gleich?

Welche Folgen hat diese Entscheidung für das Entgeltgefüge in Unternehmen, die nicht dem Entgelttransparenzgesetz unterfallen?

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, wenn die unterschiedliche Leistung von Beschäftigten nicht nur besteht, sondern auch dargelegt werden muss?

Nehmen Sie teil und diskutieren Sie mit dem Referenten Martin Krömer, wie die Unternehmen angesichts der neuen Rechtsprechung agieren müssen.

 

REFERENT:

7a3e2284741835faf2e1e38f2f2ed2c4-bpthumbMartin Krömer ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gründungspartner der auf das Arbeitsrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei rugekrömer. Er berät seit über 20 Jahren Unternehmen jeder Größe und jeder Branche. Dabei ist er besonders konzentriert auf das Betriebsverfassungsrecht und rechtliche Fragestellungen mit genereller Bedeutung im Unternehmen. Deren Fragen zu beantworten und die (Weiter-)Entwicklung und Einführung von Lösungen in den Unternehmen zu begleiten, gehört zu den Aufgaben, mit denen er sich im Rahmen seiner Beratungstätigkeit in einem sich ständig verändernden rechtlichen Umfeld beschäftigt.

 

ABLAUF:

09.00 Uhr Treffen und Begrüßung

09:15 Uhr Beginn Vortrag

10:15 Uhr gemeinsames Frühstück

11:00 Uhr Ende des Veranstaltung

 

KOSTEN:

Dies ist ein Service des Business Club Hamburg und eine Einladung zur Information und Austausch zum Thema Arbeitsrecht für Club-Mitglieder und interessierte Gäste. 

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2024 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten