BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Club.Events.Online.: “What implications as a result of the crisis are to be expected on the real estate market?” – Henley Business School

Wo:
Online-Event
Login
folgt
Wann:
Dienstag, 28. April 2020
10:00 - 11:00 Uhr

Club.Events.Online. ist unser neues Veranstaltungsformat. Sie können sich zu dieser Veranstaltung wie gewohnt unten anmelden und erhalten rechtzeitig vor dem Event die Login-Daten per Mail.

 

Club.Events.Online.: “What implications as a result of the crisis are to be expected on the real estate market?” – Henley Business School.

Bestes Logo für Webseite

 

Dieses Event wird in englischer Sprache stattfinden.

 

TOPIC:

As the effects of COVID-19 are felt around the world, the impact on the real estate market is felt in different ways. Largely, the effects depend on region and asset classes. Real estate executives will be concerned with preserving value, managing client relationships with owners and tenants alike, and assure compliance with governmental requirements. In a peer-to-peer discussion format, this session will look into the potential short and longer term impact on the real estate market, discuss key questions that real estate executives should be asking themselves and explore practical next steps.

 

SPEAKER:

 

DarcyÉamonn D’Arcy is Professor of International Real Estate in the Department of Real Estate and Planning at the Henley Business School, University of Reading.  He is Programme Area Director of Pre-Experience Postgraduate Programmes in the department and Programme Director of the MSc Real Estate Programme. He is a past president of both the International Real Estate Society (IRES) and the European Real Estate Society (ERES) and a former Executive Director of ERES. He is currently the Director of International Liaison for the American Real Estate Society (ARES) and was the recipient of the IRES service award in 2005. He has chaired the Research Committee of the European Public Real Estate Association (EPRA) and has served on its board of directors. His research and teaching interests focus on the internationalisation of real estate involvements, institutional frameworks for property market analysis, structural change in real estate markets, the future of real estate services in the global economy and developments in the provision of real estate education.

 

 

greenlands

Henley Business School is one of the oldest business schools in the UK and part of the University of Reading. Henley brought the first MBA programme into Germany in 1989 and is one of an elite group of business schools around the world to be triple-accredited for quality and capability of our faculty and output. The Real Estate & Planning Department at Henley Business School and the University of Reading is one of the largest in the UK for teaching and research. Being part of Henley Business School reflects the department’s close and longstanding relationship with industry and practice.

 

 

 

Diese Veranstaltung ist für Clubmitglieder kostenlos. Bitte melden Sie sich wie bisher an. Sie erhalten spätestens bis eine Stunde vor dem Online-Event Ihre Login-Daten.

Dieses Event wird über die Plattform ZOOM laufen. Sie können diese kostenlose App vorab herunterladen und sich kostenlos registrieren, dies ist aber nicht notwendig, da Sie einen Link zur direkten Teilnahme von uns erhalten werden.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten