BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
699621569

Business-Frühstück: „Intrapreneurship – Wie unternehmerisch denkende Mitarbeiter Bürokratie abbauen und Innovationen vorantreiben“

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Freitag, 13. April 2018
09:00 - 11:00 Uhr

portrait_loopREFERENT: Dirk Loop, Geschäftsführender Gesellschafter der CIPOC Strategieberatungs- und Umsetzungs-gesellschaft mbH

 

Im Rahmen des Business-Frühstücks treffen sich Gleichgesinnte zum Erfahrungs-austausch, um über aktuelle Entwicklungen, Projekte und Chancen zu unterschiedlichen Themen zu diskutieren, aber auch fachliches Know-how auszutauschen.

ZUM THEMA
Wenn es etwas gibt, dass uns das Jahr 2017 gezeigt hat, dann ist es, dass Unsicherheit einen neuen Höhepunkt erreicht hat – in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Es gibt scheinbar keine alten Dogmen mehr. Alles steht zur Diskussion. Alles ist im Wandel. Daher steigt der Bedarf nach Antworten, Visionen und Strategien mit den komplexen Herausforderungen der heutigen Welt umzugehen.

Die digitale Transformation ist dabei zweifellos eines der größten Themen der heutigen Zeit. Dort, wo einige Unternehmen durch visionäre Strategien in schier unendliche Größen wachsen – bleiben andere auf der Strecke. Viele Unternehmen stecken heute in Krisen, weil sie nicht oder zu zögerlich auf die Digitalisierung reagiert haben.

Nur selten mangelt es an guten Ideen. Meist fehlen der Wille und der Mut, Projekte auch gegen Widerstände im eigenen Unternehmen voranzutreiben. Insbesondere in etablierten Großkonzernen, sind viele Mitarbeiter heute durch einen amtsähnlichen Führungsstil derart geschliffen worden, dass es ihnen schwerfällt, ihr unternehmerisches Potenzial tatsächlich zu entfalten, um Innovationen und Effizienzinitiativen mit Nachdruck zu verfolgen.

Die Veranstaltung wird daher einen Überblick gegeben, wie Unternehmen mit solchen Herausforderungen umgehen können. Der Schwerpunkt des Beitrags liegt dabei auf der Förderung unternehmerischen Denkens von Mitarbeitern. Zudem werden konkrete Beispiele und aktuelle Trends erläutert, wie eine solche Transformation auch schon mit geringsten Bordmitteln in Unternehmen verschiedenster Größenordnungen möglich ist.

ÜBER DEN REFERENTEN
Dirk Loop
, geschäftsführender Gesellschafter der CIPOC GmbH, studierte allgemeine Volkswirtschaftslehre an der CAU Kiel, lernte Bankkaufmann bei der Vereins- und Westbank Hamburg. Er ist zertifizierter Project Management Professionel (PMP), SCRUM Master, LEGO Serious Play Facilitator und hat mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in verschiedensten Positionen in Controlling, Corporate Finance, Asset Management, Marketing, Customer Service und IT in Finanzdienstleistungen, Medien sowie Telekommunikation. Vor der Gründung der CIPOC GmbH war er u.a. über fünf Jahre maßgeblich am Aufbau eines StartUps im Bereich Patent Management/BPO beteiligt.


TEILNEHMER: Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Teilnahme, da der Personenkreis begrenzt ist.

KOSTEN: Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung ist ein Kostenbeitrag von 18,00 EURO pro Person verbunden. In dem Kostenbeitrag sind ein abwechslungsreiches Business-Frühstück und alle Heißgetränke enthalten.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2024 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten