BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
496823905

Business Frühstück: Digitale Transformation – Von der Strategie zur erfolgreichen Umsetzung

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Donnerstag, 14. Dezember 2023
09:00 - 11:00 Uhr

In Kooperation mit unserem Clubmitglied:

BLU_WordPic_318x120px

 

THEMA:

Die digitale Transformation ist Chance und Herausforderung für deutsche Unternehmen. Die richtige Cloud Software trägt dazu bei, Hürden zu beseitigen und Erfolgschancen zu realisieren – sie muss allerdings den individuellen Anforderungen entsprechen. Zudem ist der Markt für Cloud-Software schwer überschaubar. Es gilt, typische Fallstricke zu vermeiden und die richtige Strategie und Software zu wählen.

Der Einkauf der Software als auch der benötigten Serviceleistungen ist mühsam und zeitintensiv. Unzählige Demos, Calls und verschiedene Ansprechpartner. bluplanet zentralisiert und vereinfacht diese Art des Einkaufens.

 

Dabei analysiert bluplanet den individuellen Bedarf seiner Kunden anhand eines eigens entwickelten Cloud Alignment Canvas und empfiehlt anschließend die auf die jeweilige Strategie passenden Cloud-Produkte sowie den passenden Partner für Services, wie Implementierung oder Beratung.

 

bluplanet setzt dabei ganz bewusst auf Cloud-Lösungen wie Salesforce und das dazugehörige Ökosystem sowie ein starkes Netzwerk von Partner wie z.B. adesso, Deloitte Digital und PwC.

 

In einem Impuls Vortrag sprechen Christopher Roskowetz und Cem Vogt darüber, wie eine generelle Digitalisierungsstrategie entwickelt wird und wie man diese erfolgreich umsetzt.

 

Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie mit uns über Digitalisierungsstrategien, Potenziale von Cloud-Software und Learnings bereits erfolgreich abgeschlossener Projekte.

 

REFERENTEN:

Kopie von ChristopherRoskowetz_0639Christopher Roskowetz ist Co-Founder und CEO von bluplanet. Er war in leitenden Positionen für global agierende Digitalagenturen unter anderem in China, Deutschland und den USA tätig. Kunden, die von dem Know-how des Digitalisierung-Experten profitieren, sind u.a. BMW, Mercedes Benz und Sixt. Im Mai 2021 gründete er bluplanet gemeinsam mit Thorsten Köhler und Christian Leffin. Inzwischen agiert das Start-up in Deutschland, Österreich und will in weitere europäische Märkte expandieren.

 

CemVogt-PortraitCem Vogt ist Innovation Architect und VP Customer Success bei bluplanet. Er ist spezialisiert auf die Entwicklung innovativer Strategien zur Unternehmensverbesserung.

Seit 1998 war er in den USA, UK und Deutschland in verschiedenen Rollen als Change Agent, Experience Designer und Mentor für Start-ups und Großunternehmen tätig (u.a. Salesforce, Zalando, Coca Cola, Telekom und VW). Cem ist Absolvent des LEAD Synergist Cohorts der Stanford University und aktives Mitglied im Agile Business Consortium.

 

KOSTEN:

Es entstehen Ihnen keine Kosten. Sie sind Gast von bluplanet.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2024 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten