BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Business-Frühstück: Der Feind in Deinem “Netz” – Daten- / Cyber-Sicherheit: Schutz sensibler Daten mit der intelligenten “Masche”

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Mittwoch, 24. Oktober 2018
08:30 - 10:30 Uhr

Im Rahmen des Business-Frühstücks treffen sich Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch, um über aktuelle Entwicklungen, Projekte und Chancen zu unterschiedlichen Themen zu diskutieren, aber auch fachliches Know-how auszutauschen.

Treffen: ab 8:30 Uhr

Beginn Vortrag: um 9 Uhr

DatenklauZUM THEMA
Die Menge an kritischen und sensiblen Daten nimmt im Rahmen der intensiven Digitalisierung rasant zu. Im ersten Moment wird hier an traditionelle Cyber-Abwehr gedacht wie bspw. Firewalls, Antivirus. Diese sind jedoch allein nicht ausreichend, um Daten vor Angreifern zu schützen. Bedrohung kommt nicht nur von außen z.B. mittels Malware-Angriffe sondern oft durch „Insider“, Mitarbeiter und Dritte – unbedacht oder vorsätzlich. Für Sicherheitsverantwortliche ist es eine Herausforderung, diese Akteure mit Zugriff auf Unternehmensdaten zu erkennen.

Der Einsatz eines Daten- und Cybersicherheitsprogramms unter Einsatz entsprechender Technologien kann die Gefahr eines internen Datenverlustes oder -diebstahls reduzieren bzw. verhindern; konkret u.a. durch die Implementierung von Security-Prozessen z.B. zur Verfolgung verdächtiger Verhaltensweisen („Anomalie-Erkennung“), Überwachung von Nutzerverhalten mit Zugriff auf kritische Daten („Vorfalls-Analyse“) sowie automatisierte Abwehr von Datenabflüssen. Das Unternehmen kann basierend auf Informationen, von wem, wie und wann auf kritische Daten zugegriffen wird, entsprechende Sicherheitsprozesse steuern.

Daten-/Cyber-Sicherheit ist eine Kombination aus rechtlichen und organisatorischen Maßnahmen, Technologie und Softwarelösungen um Wirtschaftsspionage und Datenverlust nach Außen und Innen zu verhindern. Aus rechtlicher Sicht sind wichtige Regularien zu berücksichtigen wie u.a. die DSGVO und die Richtlinie der EU zur Wahrung von Geschäftsgeheimnissen.

ÜBER DIE UNTERNEHMEN
cat out gmbh – Unternehmensberatung für Daten- und Cybersicherheit – bietet individuelle Beratung, Empfehlung und Implementierung von Softwarelösungen mit Schwerpunkt auf den Schutz und Monitoring von unerwünschtem Verlassen von Daten und Informationen aus dem Unternehmen, Abwehr von Wirtschaftsspionage und Datenverlust durch Cyber-Angriffe sowie Mitarbeiterverhalten. Die „cat out“ arbeitet hierzu eng mit ausgewiesenen Spezialisten und renommierten Softwareherstellern zusammen, um für die verschiedenen Themen Lösungen zu finden und umzusetzen.

Digital Guardian – Headquarter USA und Niederlassungen in Europa – Digital Guardian ist ein führendes US Unternehmen im Bereich Datensicherheit  und bietet seit 15 Jahren hierfür nicht nur die software-technische Lösung sondern auch ein Managed Security Programm mit Sicherheitsexperten als Remote-Erweiterung für das Unternehmen.

Führende Unternehmen aus vielen Branchen gehören zu den Kunden, und große Analysten-Firmen wie z.B. Gartner und Forrester bewerten Digital Guardian als weltweit führenden Anbieter in diesem Bereich.

ÜBER DIE REFERENTEN

portrai_kumpaChristoph Kumpa, Digital Guardian, Director DACH & EE, Dipl.-Ing.  ist seit 2 Jahrzehnten in der IT speziell Datensicherheits-Branche tätig, zunächst als System Engineer und Network Design Engineer, später als technischer Experte, Accountmanager und Vertriebsleiter. In vielen Kundenprojekten hat er die Anforderungen und die Lösungsansätze analysiert und aktiv mitgestaltet. Christoph Kumpa ist für Digital Guardian tätig, einen global anerkannten Hersteller von Sicherheits-Software, der sich dem Daten-zentrischen Schutz von Informationen und der Erkennung und Verhinderung von Angriffen auf Daten verschrieben hat.

portrait_doehlingMarina Döhling, cat out gmbh, ist seit Anbeginn Ihrer beruflichen Laufbahn in der Informationstechnologie tätig,  als Consultant für eine renommierte deutsche Unternehmensberatung und amerikanische Systemhäuser, als Geschäftsführerin in IT Unternehmensberatungen.  Basierend auf ihren langjährigen Erfahrungen in Technologie, Geschäftsprozessen und Branchen-Know-how ist sie für die cat out gmbh als Managing Consultant zum Thema Cyber- und Datensicherheit tätig.


TEILNEHMER: Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Teilnahme, da der Personenkreis begrenzt ist.

KOSTEN: Zu diesem Business-Frühstück lädt Sie die cat out GmbH herzlich ein.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2018 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten