BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
486067826

PORT DES LUMIÈRES


Anschrift: Überseeallee 1, 20457 Hamburg
Ansprechpartner: Jan-Peter Becker
Webseite: https://www.port-lumieres.com/de

Port des Lumières wird das erste dauerhafte Zentrum für immersive Kunst in Hamburg. Culturespaces öffnet damit weltweit den neunten Standort neben seinen bereits existierenden acht digitalen Kunstzentren, u.a. in Paris, Amsterdam und New York. Das Unternehmen ist führender privater Betreiber aus Frankreich, der sich auf die Verwaltung von Denkmälern, Museen und Kunstzentren spezialisiert hat und zudem seit 2012 Vorreiter im Bereich immersiver Kunstausstellungen ist.

Mit der Eröffnung im Frühjahr 2024 wird die Kunst- und Kulturlandschaft Hamburgs um eine dauerhafte Einrichtung für digitale Kunst ergänzt. Port des Lumières wird dank seiner attraktiven Lage im neuen Überseequartier in der HafenCity Anzugspunkt für die Hamburgerinnen und Hamburger sowie für ein internationales Publikum sein.

Im Port des Lumières können die Besucher:innen die Kunst berühmter Künstlerinnen und Künstler auf eine unvergessliche und einzigartige Weise erleben. Ausstellungen mit den Werken von Gustav Klimt und Friedensreich Hundertwasser werden hierbei den Auftakt machen.

Dank modernster Technologie wird den Besucher:innen auf einer Ausstellungsfläche von 1.700 m² ein audiovisuelles, emotionales Kunsterlebnis geboten, bei welchem sie buchstäblich in die Kunstwerke eintauchen können. Die vielfältigen und individualisierbaren Projektionsmöglichkeiten und das atemberaubende architektonische Setting machen Port des Lumières darüber hinaus zu einer einzigartigen Eventlocation.

Weitere Informationen:

https://www.port-lumieres.com/de

https://raumprivatisierung.port-lumieres.com/de

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2024 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten