BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

“Wettrennen um künstliche Intelligenz: Big Data, das neue Öl “-mit Erfolgsautor und US-Sicherheitsexperte Jay Tuck

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Dienstag, 18. Juni 2019
19:00 - 22:00 Uhr

REFERENT:

Jay Tuck

 

ZUM THEMA:

Das weltweite Wettrennen um künstliche Intelligenz (KI) ist schon in vollem Gange. Es steht viel auf dem Spiel. Wer die Vorherrschaft bei KI heute einnimmt, wird ein Frontrunner in der globalen Gesellschaftsordnung von morgen sein – in der Wirtschaft, in der Wissenschaft, vor allem aber in der Rüstung.

“Big Data – Das neue Öl”

Der Schlüssel liegt in der Eigenart der KI-Technologie. Die Definition von künstlicher Intelligenz ist eine lernfähige Software, die sich selbst schreibt und fortschreibt. Sie wird nicht von Menschen programmiert, wie herkömmliche Software. Sie lernt selbstständig. Sie wird mit Daten trainiert. Eine KI, die Ursachen für Alzheimer oder Lungenkrebs analysiert, kann viel mehr mit den Daten von 400 Millionen Patienten anfangen, als mit einer kleinen Samplegroup von 4.000. Die Gültigkeit ihrer Rückschlüsse ist abhängig von der Menge ihrer Daten.

Was ist also wichtiger als Big Data?

Bigger Data!

Heute gilt: Wer die Datenströme kontrolliert, wird das Rennen um künstliche Intelligenz gewinnen.

 

ÜBER DEN REFERENTEN:

Jay TuckErfolgsautor und US-Sicherheitsexperte Jay Tuck war 35 Jahre für die ARD tätig, wo er über 500 investigative TV-Berichte und Reportagen produzierte. Für die TAGESSCHAU war er als Kriegskorrespondent im Irak, für die TAGESTHEMEN langjähriger Redaktionsleiter (CvD). Seine Berichte erscheinen bei führenden Zeitschriften in Europa, u. a. Cicero, Focus, Playboy, Le Point, Stern, Welt am Sonntag und Die Zeit. Er ist Autor des investigativen Buches „High-Tech Espionage“ (St. Martin’s Press), das in vierzehn Ländern erschienen ist. Für sein aktuelles Buch „Evolution ohne uns – Wird Künstliche Intelligenz uns töten?“ (Plassen Verlag) interviewte er deutsche und US-Drohnenpiloten, Zukunftsforscher und Silicon-Valley-Spezialisten, Geheimdienstler und Unternehmensberater in einer zweieinhalbjährigen Exklusiv-Recherche.

 

ABLAUF:

Ab 19.00 Uhr Empfang

19.30 Uhr Vortrag mit anschließende Q&A-Session

20.30 Uhr Gespräche und Get-Together mit Buffet und Getränken

22.00 Uhr Ende

 


Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Ausklang mit interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten geplant.

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag von 38,00 EURO pro Person inklusive Buffet und Getränken verbunden

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2019 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten