BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Aus erster Hand: CEO Carsten Møller Sørensen über die erfolgreiche Unternehmensentwicklung von FYNS KRAN UDSTYR in Dänemark durch konsequente Digitalisierung der Geschäftsprozesse

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Mittwoch, 26. Februar 2020
09:00 - 11:30 Uhr

Die Herausforderung für Unternehmen bei dem Thema “Digitalisierung” ist es, vom Allgemeinen: „Wir müssen was tun!“ ins konkrete Handeln und zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Geschäftsprozesse mit IT-Unterstützung zu kommen.

FYNS KRAN UDSTYR ist ein Lieferant für Zubehör und Logistik-Equipment, insbesondere kleine Kräne. Ein wichtiger Geschäftsbereich ist die Wartung von Maschinen. Dieser Bereich hat sich in  den vergangenen Jahren sehr erfolgreich – insbesondere auch durch den Einsatz von IT – entwickelt.

Das Unternehmen verwendet dabei den größten Teil der Zeit in Kundengesprächen für die Optimierung von Prozessen und Informationsfluss.

Damit ist FYNS KRAN UDSTYR sehr stark gewachsen und wirtschaftlich sehr erfolgreich. Zu den Kunden gehören neben vielen privatwirtschaftlichen Unternehmen auch das Dänische Militär.

Carsten Sörensen wird den “digital journey” des Unternehmens präsentieren, berichten wie man die Microbizz Software eingeführt hat  und welche Erfahrungen man dabei gemacht hat. 

Vor der Einführung der Microbizz Software hatte das Unternehmen sich mit Excel Tabellen, Outloook Kalender und täglichen manuellen Auftragszettel organisiert.

Der Vortrag wird größtenteils in Englisch und Deutsch sein … mit einigen Dänischen Worten :-) 

Quote from Børsen article:

“We had no overview and there was a pile of manual administrative processes that generated nothing of value to our customers. The result of the digital turnaround has been dramatic growth in the contribution margin and the investment has been covered in less than 12 months.”

 Ventu

About Carsten Møller Sørensen

2012-now           CEO at Fyns Kran Udstyr

2006-2012           CEO at Burchardt Gruppen (Group of 9 companies in the flooring business (B-B / B-C). General management and strategic development of the company in cooperation with a professional board.)

 

Geplanter Programmablauf:

9:00                      Beginn – Eintreffen der Teilnehmer

9:15                      Vorstellungsrunde Teilnehmer

.9:30 – 10.30       Carsten Møller Sörensen / CEO FYNS KRAN UDSTYR 

                             Unternehmenserfolg durch Digitalisierung

  • Short presentation of Fyns Kran Udstyr
  • Info about the market, customers, competition parameters, paradigms in Denmark
  • Fyns Kran Udstyr
    • Why? The background – what started it etc
    • The objectives
    • The action plan
  • Areas and processes that Fyns Kran Udstyr has digitized:
    • Task management, time, customer dialogue, planning etc.
    • Some examples of how and what this has meant

What was / is the impact for FYNS KRAN UDSTYR?

  • Economy, competitive advantage
  • Customer relations
  • Internal / staff

 

Experience – Do’s and don’ts & Outlook

10:30 – 11:00 Uhr         Q&A und Erfahrungsaustausch

 

The video about FYNS KRAN UDSTYR – incl. German Subtitles

https://www.youtube.com/watch?v=5VCMwahFxfY

… and about the application:

https://www.youtube.com/watch?v=8OwvXYkmyd8

 

KOSTEN:

VENTU A/S https://microbizz.com/ als Partner des Business Club Hamburg lädt zu dieser Veranstaltung ein und übernimmt die Kosten der Teilnahme an dieser Veranstaltung inklusive Lunch und Getränken.

 

Microbizz at Fyns Kran Udstyr

At Fyns Kran Udstyr all maintenance checks of cranes, are handled via Microbizz. The customers can see all relevant information via the extranet – including status on service, maintenance and inspections as well as certificates and geographical locations of the cranes and equipment.

Via the process module in Microbizz, the workflows can be managed – a.o. to ensure, that the quality demands are kept at every step in the process. Quality schemes and check schemes can be attached to the task and equipment. 

“Previously we worked in Excel spreadsheets. Today all our equipment is registered in Microbizz – accompanied by an equipment card, where all information regarding servicing and inspections is registered – and a certificate is attached to the equipment. This information and documents are available to our customers via the extranet. This positions us very strongly on the market.” Carsten Møller Sørensen, CEO at Fyns Kran Udstyr A/S

 

Facts about Microbizz at Fyns Kran Udstyr

  • 133 users in the system
  • Over 400,000 pieces of equipment are registered, accompanied by an equipment card and certificate
  • More than 10,000 simultaneous tasks
  • Over 7,000 users on the extranet

 

About Fyns Kran Udstyr

Since 1969, FKU has been one of the market’s strongest players in the lifting- and handling industry in Denmark. The company employs 90 highly motivated lifting professionals, who daily provides the best lifting solutions for both construction, industry, transport, marine / offshore and for the wind industry – in both Scandinavia and around the globe.

More info on the websites:

✓- www.wedolifting.com (Main site)
✓- www.vakuumloeft.dk (Vacuum and handling tools)
✓- www.kransystem.dk (Crane systems)

***

 

 

 

 

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten