BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Club.Events.Online.: Seminar zur Digitalisierung von Arbeitsabläufen im Facility Management

Wo:
Online-Event
Login
folgt
Wann:
Donnerstag, 26. November 2020
09:00 - 10:30 Uhr

 

THEMA:

Seminar zur Digitalisierung von Arbeitsabläufen im Facility Management

Innerhalb des Facility Managements ändern sich aktuell die Spielregeln. Nicht nur der einzelne Service steht im Fokus, sondern Prozesssicherheit und Dokumentation. Wie schaffen Sie es, sich für Ihre Kunden attraktiver zu präsentieren und in den ständigen Austausch zu kommen? Lernen Sie unser Tool kennen, mit dem Sie sich als Dienstleister trotz des harten Preiswettbewerbs durch Kundenbindung und durchgängige Prozesse vom den Marktbegleitern abheben können.

Hier ein paar Fragestellungen aus Gesprächen in der Branche, die wir dabei aufgreifen:

▪ Haben Sie das Bedürfnis, Ihre Dienstleistungen und Qualität gegenüber Ihren Kunden zu dokumentieren?

▪ Fehlt Ihnen ein Werkzeug, das alle relevanten Informationen über Kunden und Aufgaben sammelt und allen relevanten Mitarbeitern rund um die Uhr zur Verfügung steht?

▪ Benötigen Sie einen Echtzeit-Überblick, auch aus der Ferne?

▪ Fehlt Ihnen eine vollständige Aufgaben- und Kostenübersicht über Ihre Objekte?

▪ Suchen Sie nach Werkzeugen zur Steigerung von Produktivität und Ertrag?

 

Die Digitalisierung Ihrer Arbeitsabläufe und die Einbeziehung Ihrer Kunden bedeutet, aus dem harten Preiswettbewerb und endlosen Gesprächen über Leistungserfüllung auszusteigen.

Ihre Arbeitsabläufe zu digitalisieren bedeutet unter anderem,

▪ die gesamte Aufgabenplanung effizient zu verwalten

▪ über alle Daten zu Ihren Aufgaben, sowohl in Ihrem Büro/Verwaltung als auch vor Ort live und in Echtzeit zu verfügen

▪ Subunternehmer in Ihren Arbeitsablauf einzubeziehen

▪ jederzeit in der Lage zu sein, Ihren Kunden sofortige Antworten auf folgende Fragen zu geben:

  • Was wurde von wem und wann erledigt?
  • Wie sehen die betrieblichen Kennzahlen zu meinen Objekten aus?

Mit Microbizz werden Ihre Workflows digitalisiert und Ihr Unternehmen kann sich stark verbunden fühlen, obwohl es physisch getrennt ist. Es ist eine agile und vollständig flexible Lösung, auf die Sie einfach über einen PC oder eine App zugreifen können und Echtzeitdaten rund um die Uhr bekommen können.

Microbizz deckt alle Prozesse in einer Organisation ab, von der Verwaltung über die Produktion bis hin zur Finanzierung.

Auch externe Partner und Kunden können in den Workflow integriert werden.

Die Softwarelösung des dänischen Entwicklungshauses in Kombination mit der BGL-Branchenfachkompetenz des deutschen Marktes bietet den Kunden die perfekte Synergie. Seit mehr als 20 Jahren versteht sich BGL als Partner serviceorientierter Unternehmen, um deren Geschäftsprozesse effizienter und einfacher zu gestalten.

 

 

 

REFERENT:

Robin Montens, BGL Software GmbH

bgl_m26427

 

PROGRAMM:

▪ Präsentation und Demonstration der Workflow-Digitalisierung im Facility Management

▪ Beispiele aus der Praxis

▪ F&A’s

 

VENTU:

neu

 

VENTU A/S https://microbizz.de als Partner des Business Club Hamburg und die BGL Software GmbH laden Sie zu dieser Veranstaltung ein.

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich wie bisher an. Sie erhalten spätestens bis zum Vorabend vor dem Event Ihre Login-Daten.

Dieses Event wird ausschließlich Online stattfinden.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten