BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

INTERNATIONAL BANKERS FORUM zu Gast im BCH: “China als globaler Investor –Neue Chancen und Herausforderungen”

Wo:


Wann:
Dienstag, 17. Februar 2015
19:00 - 22:00 Uhr

logo_ibf
REFERRENTEN:

Dr. Margot Schüller, Deputy Director GIGA Institute of Asian Studies

Patrick Heid, LL.M., Rechtsanwalt, Office Managing Partner GvW Graf von Westphalen, Shanghai

MODERATOR: Mark Böschen, Redakteur Manager Magazin


Auf Initiative des International Bankers Forum e.V. begrüßen wir Sie herzlich zu einem anregenden Gedankenaustausch!

Die Neuausrichtung Chinas zeigt sich in sehr unterschiedlichen Facetten. China hat als wichtigstes Exportland und als Land mit den weltweit höchsten Devisenreserven ein zunehmend starkes Eigeninteresse an einer stabilen monetären Ordnung und an guten Anlagemöglichkeiten über den US-Anleihemarkt hinaus. Durch den Aufbau eigener Entwicklungsbanken wie der BRICS Bank sowie wie der im Aufbau befindlichen Asian Infrastructure Investment Bank positioniert sich China als globaler Investor und als Stabilisator gegen die bisherigen Schwankungen in der internationalen Finanzordnung. Gleichzeitig setzt China damit die bisherige globale Finanzarchitektur  unter Anpassungsdruck .

Auf der Unternehmensebene drängen immer mehr chinesische Firmen ins Ausland. Direktinvestitionen in Europa und speziell auch in Deutschland werden immer wichtiger, um den Einstieg in einen innovativen Markt mit High Tech-Unternehmen zu erhalten, eine bekannte Marke zu erwerben und auch im oberen Preissegment Kunden mit eigenen Produkten ansprechen zu können. Die chinesische Regierung unterstützt diese Internationalisierung der Unternehmen, um dadurch den Strukturwandel der eigenen  Wirtschaft zu beschleunigen sowie in ausgewählten Bereichen den Aufbau nationaler Champions voranzutreiben.

Welche Chancen, aber auch welche Herausforderungen sind mit der Neupositionierung Chinas als globaler Investor  für uns verbunden?
Wie sind in diesem Kontext Investitionsanreizprogramme wie das Golden Visa zu bewerten? Welche Branchen sind im Visier chinesischer Käufer und wie entwickeln sich deutsche Firmen nach der Übernahme durch ein chinesisches Unternehmen weiter?

Wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch!


Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Ausklang mit interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten geplant.

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag von 30 EURO pro Person inkl. Fingerfood und Getränke verbunden.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten