BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Exkursion: KUNST SAMMELN. Die Hamburger Kunsthalle als Public Private Partnership

Wo:
Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall 5
20095 Hamburg
Wann:
Mittwoch, 23. September 2020
10:30 - 12:00 Uhr

Geführter Vortrag mit Referentin Dagmar Lott-Reschke zu den Highlights der Hamburger Kunsthalle.

 

Gebäude150 Jahre wurde die Hamburger Kunsthalle 2019 und sie ist heute eines der bedeutendsten Museen Deutschlands. Doch anders als die Pinakotheken in München oder die Nationalgalerie in Berlin geht ihre Sammlung nicht auf einen königlichen Schatz, sondern auf die Kunstliebe und das Engagement Hamburger Bürger zurück.

 

3Schon im frühen 19. Jahrhundert erkannten patriotische Kaufleute der Hansestadt, dass Ökonomie und kulturelle Bildung symbiotisch zusammenwirken. Bis heute setzen sich Stifter und Förderer für dieses öffentliche Museum ein. Bei einem gemeinsamen Rundgang zu den Highlights der Sammlung – u.a. Rembrandt, Friedrich, Liebermann und Manet – erfahren wir von Vermächtnissen und Schenkungen, aber auch vom Mehrwert der Kunst, nicht nur fürs Management.

 

 

Zur Referentin Dagmar Lott-Reschke M.A.:

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie studierte Kunsthistorikerin ist seit 30 Jahren als Vermittlerin in der Hamburger Kunsthalle tätig. Sie arbeitete u.a. an den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in München und am Los Angeles County Museum of Art, zurzeit ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin des Ernst Barlach Hauses in Hamburg. Über viele Jahre war sie Lehrbeauftragte an der Bucerius Law School und der WHU in Vallendar. Für die Otto Group konzipierte sie das Format Art&Otto im Programm Fit2Lead. Seit vier Jahren leitet sie das Kunstforum Markert Gruppe. Neben zahlreichen Publikationen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts veröffentlichte sie 2019 ein Buch über die Privatsammlung von Hermann F. Reemtsma.

Wer mag, kann sich nach der Führung zu einem Kaffee im Restaurant CUBE verabreden.


Es gibt eine Mindest-Teilnehmerzahl von 12 Personen und eine Maximal-Teilnehmerzahl von 20 Personen. Verbindliche Anmeldung bis zum 11.09.2020. Danach ist leider keine Stornierung mehr möglich. Der Preis pro Person beträgt 33,00€ inklusive Eintritt und Vortrag für 90 Minuten.

Treffpunkt ist um 10:15 Uhr im Vorraum zur Kasse!

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2020 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten