BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
1323033195

Elbgespräche: „Smart und schön: Die Designphilosophie des Architekten Alexander Brenner“ – Design trifft Technik by JUNG

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Dienstag, 08. November 2022
09:00 - 11:00 Uhr

Logo kleinDie Elbgespräche “Design trifft Technik” sind eine neue Veranstaltungsreihe in Kooperation mit JUNG. Das Unternehmen JUNG ist Premiumanbieter moderner und innovativer Gebäudetechnik. Mehr Informationen zum Unternehmen und den Produkten: www.jung.de . In dieser Reihe werden unterschiedliche Aspekte und aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Immobilie, Architektur und Gestaltung von Lebensräumen vorgestellt.

 

THEMA:

„Smart und schön: Die Designphilosophie des Architekten Alexander Brenner“

Die Häuser des Stuttgarter Architekten Alexander Brenner sind bis ins Detail geplante Meisterwerke der zeitgenössischen Baukunst. Das gilt auch für die Gebäudetechnik. Der Architekt legt Wert auf intelligente Steuerungssysteme, die den Bewohnern Komfort, Sicherheit und einen nachhaltigen Betrieb garantieren.

Auf die Bedienung per Smartphone oder eingebautem Touchscreen allein will sich Alexander Brenner allerdings nicht verlassen. Er weiß, dass es auch noch den sichtbaren Lichtschalter neben der Zimmertür braucht. Und spätestens hier spielt dann auch das Thema Design eine Rolle. Damit sich die Bedienelemente der Gebäudetechnik in Brenners Architektur einfügen, braucht es einfache, geometrische Formen, hochwertige Materialien sowie haptisch angenehme Oberflächen.

Im besten Fall, so lässt sich die Philosophie des Architekten zusammenfassen, kommen Funktion, Komfort und Schönheit in einem Produkt zusammen. Im Rahmen der Elbgespräche „Design trifft Technik by JUNG“ wird Alexander Brenner aus seiner Praxis berichten und ausgesuchte Bauten vorstellen.

 

REFERENTEN:

 

IMG_1916-2Alexander Brenner studierte an der Universität Stuttgart und diplomierte mit Auszeichnung in den Fachbereichen Architektur und Städtebau. 1990 gründete er sein Atelier in Stuttgart, wo er mit seinem Team die Projekte ganzheitlich und interdisziplinär bearbeitet. Der Tätigkeitsschwerpunkt seines Ateliers sind Villen und Wohnhäuser, aber es werden auch Galerien, Kunstsammlungen, gewerbliche, städtebauliche und innenarchitektonische Projekte geplant.

Alexander Brenner Architects – Villas and Houses

 

Wiebke Becker leitet den Bereich Key Account Management Architektur bei JUNG und pflegt als An­sprech­partnerin in diesem Bereich seit vielen Jahren persönliche Kontakte zu Architekt/innen, Innen­architekt/innen und Planer/innen.

Zuvor war sie in leitender Position bei dem Branchenportal Heinze tätig, sammelte langjährige Vertriebserfahrung und Führungskompetenz.

 

ABLAUF:

09:00 Uhr Begrüßung bei einem Kaffee und Croissants

09:15 Uhr Beginn Vorträge und Gesprächsrunde

10:15 Uhr gemeinsames Frühstück

11.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Sie sind herzlich eingeladen, als Gast der Firma Albrecht Jung GmbH & Co. KG an diesem Business Frühstück teilzunehmen.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Plätze begrenzt sind.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2022 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten