BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 
1006872019

education & coffee: Skills-led recovery through learning innovation – the holy grail of organizational competitiveness – Henley Business School

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Mittwoch, 06. Juli 2022
09:00 - 11:00 Uhr

education & coffee: Skills-led recovery through learning innovation – the holy grail of organizational competitiveness- mit Dr. Elena Beleska Spasova, Henley Business School

Bestes Logo für Webseite

THEMA:

Not long ago, critical competitive advantages belonged to individuals, organisations and nations who knew the most. The speed and impermanence of technology advancements and global environment are shifting the balance of power in favour of the learning economy. Competitive advantages ensuring survival and progress accrue to those who know how to learn the right things, rapidly.

Building learning-based capabilities in times of major disruption, like the current pandemic, can be a powerful tool in unlocking the existing potential in the organisation.

Prof. Elena Beleska-Spasova has personally consulted organisations and developed numerous corporate development plans in the area of ‘learning & development’ and researches the topic in great depth. Participants to this event will have an opportunity to engage with one of the most crucial management topics at this moment and gain insights into current trends and future opportunities to maximise success in challenging times.

 

REFERENTIN:

 

Elena neuElena Beleska-Spasova is the Pro-Dean for Education and Innovation at Henley Business School and Professor of International Business.

She joined Henley in 2009 with over ten years of corporate strategy consulting experience working with organisations across Europe and North America. Elena has held a number of T&L leadership positions over the years and led the instituting and growth of a number of work-based and executive programmes both nationally and internationally. In her leadership capacity Elena has also headed major change management and education innovation projects.

In her current role Elena works alongside the Dean to provide vision, direction and leadership of the Henley Business School.

Her research interests include strategic issues and challenges faced by organisations on an international scale, drivers of international competitiveness and performance, with particular focus on exports and SMEs.

 

Dieses Event wird in englischer Sprache stattfinden.

 

ABLAUF:

09:00 Uhr Begrüßung

09:15 Uhr Beginn

10:15 Uhr Frühstück und Networking

11:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Henley Business School Germany

Henley Business School in Germany is the premier international business school in Germany, educating the leaders that build the businesses that build Germany and Europe. With locations in Hamburg and Munich, as well as a virtual campus under development, Henley is specialized in Leadership Development at the highest level. The Executive MBA Global, the Professional Certificate in Executive Coaching, the Certificate in Executive Leadership as well as Board Room Skills programmes are among those delivered also in Hamburg.

 

Henley Business School in Deutschland ist die bevorzugte international Business School in Deutschland, welche seit 1989 auch Deutsche Führungskräfte ausbildet. Über ihre Standorte in München und Hamburg, sowie einem virtuellen Campus ab 2021, liefert die Schule ihre Programme für die höhreren Führungsetagen. U.a. das Executive MBA Global, das Professionelle Zertifikat für Executive Coaching, das Zertifikat in Leadership sowie ein Skills Programm für Aufsichtsratmitglieder gehören zu den Programmen, welche auch in Hamburg angeboten werden.

 

Gebäude Unbenannt

 

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Beitrag von 24€ inklusive Frühstück und Getränken verbunden.

 

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
 
Copyright © 2022 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten