BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

“Welt”-Chefreporter Ansgar Graw: „Das Phänomen Trump – Folgen und Erfolge des ungewöhnlichen Präsidenten“

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Mittwoch, 22. August 2018
19:00 - 22:00 Uhr

portrait_grawREFERENT: Ansgar Graw,                      Chefreporter der WELT.

 

Im Juli 2017 erschien sein Buch „Trump verrückt die Welt“. Graw schildert eindringlich, wie sich bei der Wahl Trumps Amerika entlang mehrerer Bruchlinien spaltete.

 

“Das Phänomen Trump – die innen- und geopolitischen Folgen”
Das ländliche Amerika gegen das urbane, das Küsten-Amerika gegen das Binnen-Amerika, die Collegeabsolventen gegen die Highschool-Absolventen.  “Die Amerikaner sind so uneinig wie nie zuvor nach dem Sezessionskrieg im 19. und der Bürgerrechtsbewegung im 20. Jahrhundert. Ein Ausdruck dessen war, dass Trump zwar die electoral vote der Wahlleute […] klar für sich entschied […], aber Clinton in der popular vote der Direktstimmen mit einem Vorsprung von fast 2,9 Millionen Stimmen deutlich vor ihm landete”, schreibt Graw. Sein Buch kommentierte der Deutschlandfunk wie folgt: “Trump ist ein Politiker und eine Person, die vielfältige und oft auch berechtigte Ängste und Sorgen weckt. Ansgar Graw gelingt es jedoch, das Phänomen Trump akkurat zu beschreiben, ohne dem Leser ständig weitreichende moralische Bewertungen aufzudrängen.

REFERENT
Ansgar Graw
ist Chefreporter der WELT. Von 2009 bis 2017 war der studierte Historiker und Politikwissenschaftler (M.A.) als Korrespondent in Washington D.C. tätig. Er wurde im vorigen Jahr mit dem renommierten G.F. Kennan Commentary Award ausgezeichnet. Graw ist Autor mehrerer Bücher zu politischen und zeitgeschichtlichen Themen. Über seine Erfahrungen insbesondere im Wahlkampf 2016 hat Graw das Buch geschrieben: “Trump verrückt die Welt. Wie der US-Präsident sein Land und die Geopolitik verändert.” (Herbig Verlag).


Wir empfangen Sie um 19:00 Uhr mit leichtem Fingerfood,
der Vortrag beginnt pünktlich um 19:30 Uhr. Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein gemeinsamer Ausklang mit interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten geplant.

KOSTEN: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist mit einem Kostenbeitrag von 38 EURO pro Person inklusive Vortrag und Buffet im Anschluss verbunden

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********
********* *********
********* *********
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
Freitag, 31. August 2018

GOLF SCRAMBLE TURNIER auf GUT KADEN

mehr lesen »
 
Freitag, 31. August 2018

GOLF-DINNER im Business Club Hamburg

mehr lesen »
 
 
Copyright © 2018 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten