club mobile

Der Business Club Hamburg bietet seinen Mitgliedern ein mobiles Angebot.

Fenster schließen JA, anzeigen!

BCH Business Club Hamburg

Villa im Heine-Park

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel +49 40 / 42 10 70 1 - 0

Fax +49 40 / 42 10 70 1 - 70

BCH Business Club Hamburg
 
 

club digital

 

Business-Frühstück: „Von Datensammlern, Analytikern und Visualisten – die Zukunft der KI-Technologieentwicklung.“

Wo:
Business Club Hamburg
Elbchaussee 43
22765 Hamburg
Wann:
Donnerstag, 05. Oktober 2017
09:00 - 11:00 Uhr

portrait_stegenREFERENT: Klaus-Peter Stegen, Partner & Senior Advisor Hashplay Inc

 

Im Rahmen des Business-Frühstücks treffen sich Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch, um über aktuelle Entwicklungen, Projekte und Chancen zu unterschiedlichen Themen zu diskutieren, aber auch fachliches Know-how auszutauschen.

 

ZUM THEMA
Wir stehen auf der vierten Stufe der technologischen Entwicklung seit der Einführung des Internets. Schlagworte bestimmen die Nachrichten – dabei den Überblick zu behalten, fällt schwer. Was verbirgt sich hinter den Themen Metadaten, Künstliche Intelligenz und Virtual Reality und wie kann ich dies für mein Unternehmen gewinnbringend nutzen?

Im Rahmen seines Vortrags wird Klaus-Peter Stegen einen verständlichen, praxisbezogenen Überblick über die Nutzungsmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz geben. Er erläutert u.a. wie Unternehmensdaten durch KI optimiert und durch Nutzung „Virtueller Realität“ analysiert werden können.

ÜBER DEN REFERENTEN
Nach beruflichen Stationen bei Otto Schmidt, Arvato, Rudolf Haufe Verlag, Medienunion, Haufe-Lexware Gruppe, Oetinger, Bibliographisches Institut, ist Klaus-Peter Stegen als Vorstandmitglied aus der Klopotek AG zum Ende 2016 nach 41 Berufsjahren ausgeschieden. In dieser Zeit war er Beirat der TGMC Management Consulting sowie des führenden Digitaldruckunternehmens Bosch-Druck GmbH.

Darüber hinaus ist er mit seiner Key Performance System Anteilhaber der Klopotek AG sowie Angel Investor und Senior Advisor der Hashplay Inc., San Francisco, einem führenden Unternehmen zur Entwicklung von 360° Virtual und Augmented Reality Produkten. Im September 2016 wurde er zudem Gesellschafter der Newbooks Solutions GmbH in Köln, die als IT-Beratung im Metadaten-Management und Smart Data Business tätig ist. Als geschäftsführender Partner der Narses Beratungsgesellschaft in Bad Vilbel ist er für die 1:1 Unternehmer- sowie Technologieberatung verantwortlich.


TEILNEHMER: Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Teilnahme, da der Personenkreis begrenzt ist.

KOSTEN: Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung ist ein Kostenbeitrag von 18,00 EURO pro Person verbunden. In dem Kostenbeitrag sind ein abwechslungsreiches Business-Frühstück und alle Heißgetränke enthalten.

Mitgliederanmeldung


Gastanmeldung

Anmeldeformular anzeigen
NameFirma
********* *********

Sollten Sie nach Anmeldung Ihren Namen hier nicht sehen, laden Sie bitte zunächst die Seite neu und schauen dann nochmal. Als eingeloggtes Mitglied können Sie einsehen wer sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet hat.

AGB Veranstaltungen

Anmeldungen und Absagen einer Veranstaltungsteilnahme müssen durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen und dem Clubmanagement spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn vorliegen. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungsbeitrag, mindestens aber 15 Euro in Rechnung gestellt. Der BCH ist berechtigt, bei der Veranstaltung erstelltes Bild- und Filmmaterial – auch mit meiner Person – sowohl auf seiner Homepage als auch in der Mitgliederzeitschrift ohne weitere Zustimmung meinerseits, bzw. der mich begleitenden Personen- zu veröffentlichen. Außerdem kann dieses Material auch an Publikationen weitergegeben werden, die über die Aktivitäten des BCH berichten. Mir ist bekannt, dass ich schriftlich widersprechen muss, sollte ich mit einer eventuellen Veröffentlichung nicht einverstanden sein.

 

Highlights im Club

 
Dienstag, 12. September 2017

Unternehmer-Talk: Jens Meier, CEO Hamburg Port Authority & HSV Präsident

mehr lesen »
 
Mittwoch, 11. Oktober 2017

Prof. Dr. Thomas Straubhaar: „Radikal gerecht“ -Wie das bedingungslose Grundeinkommen den Sozialstaat revolutionieren könnte.

mehr lesen »
 
 
Copyright © 2017 Business Club Hamburg. Alle Rechte vorbehalten